Altes Bad Pfäfers
05.09.2021

Chouchane Siranossian (Violine)

Ort: Abt Jodok Saal, Altes Bad Pfäfers

Chouchane Siranossian

Chouchane Siranossian zählt heute zu den versiertesten Virtuosinnen der internationalen Barockszene, sowohl solo als auch an der Seite vieler namhafter Orchester. Sie tritt als Solistin auf der modernen wie der barocken Geige auf. Das Konzert im Alten Bad Pfäfers umfasst die Teufelstrillersonate (Bearbeitung für solo Violine) von Giuseppe Tartini, Johann Sebastian Bach, Partita II für Solo Violine und Eugène Ysaÿe, Sonate 3 «Ballade» für Solo Violine.